Bingojustin-bienenmannLütje Kinder zu Besuch bei der Lütjen Biene

Ein von der Bingo-Umweltlotterie gefördertes Projekt

Das Modul „Imkerei“ bietet Grundschul-Gastklassen Antworten auf viele Fragen rund um die Biene. In einem lebendigen und handlungsorientiert gestalteten Programm werden unter anderem folgende Aspekte behandelt:

  • Was fehlt auf dem Frühstückstisch, wenn es die Bienen nicht gäbe?
  • Wie genau sieht eine Biene eigentlich aus?
  • Was steckt alles in einer Bienenwabe drin?
  • Wie sieht es in einem Bienenstock aus?
  • Wie schmeckt der Honig direkt aus der Wabe?

Der Gang zu den Bienenkästen bildet den Höhepunkt des 1,5 stündigen Programms.

Ziel des Moduls soll sein:

Die Kinder

  • lernen die Biene als schützenswertes Insekt kennen.
  • verlieren ihre Scheu vor dem Insekt, da sie gut geschützt im Imkeranzug von erfahrenen Imkern an die Bienenkasten herangeführt werden.
  • sie lernen Naturwissenschaften beGreifen.

 

Individuelle Absprachen zur Gestaltung des Programms sind jederzeit möglich. Bitte melden Sie sich unter dem Kontaktformular unserer Homepage für ein Modul an.