Der Bienenlernpfad ist zur Zeit noch im Aufbau. Neben Schautafeln vom Deutschen Imkerbund (DIB) gibt es einen Bienenschaukasten und demnächst ein begehbares Bienenhaus. Es wird zukünftig gezeigt, wie früher mit Hilfe von Bienenflechtkörben geimkert wurde und ein digitaler Bienenkasten gibt auch dem etwas ängstlichen Besucher einen Einblick in ein Bienenvolk. 

Der Bienenpfad kann nicht nur von Schülerinnen und Schülern genutzt werden, sondern ist ebenfalls für Spaziergänger und interessierte Besucher frei zugängig.