StartseiteAllgemeinKorea

IMG-20160614-BienenlernpfadAnne Puck

Südkoreanische Delegation zu Besuch im Schulzentrum

Eine Delegation, bestehend aus Lehrkräften und Beamten der koreanischen Schulbehörde, besuchte das Hoffmann-von-Fallersleben-Schulzentrum am Dienstagmittag (14.06.2016), um sich über die Projekte unserer „Lütjen Natur“ zu informieren. Acht Frauen und Männer aus der südwestlichen Provinz Minchang-Sun wurden entlang des Naturlernpfads, durch den Kräutergarten, den Schulteich, den Schulwald und die Streuobstwiese mit der Schulimkerei geführt. Über das Internet und die Preisauszeichnung unseres Außengeländes beim bundesweiten Schulwettbewerb „NaturOrte“ waren die Koreaner auf das kooperative Schulprojekt der beiden Schularten Gemeinschaftsschule und Gymnasium aufmerksam geworden.

„Wir sind ein wenig neidisch auf Ihre Möglichkeiten, die Sie hier an der Schule und im deutschen Schulsystem haben“, bemerkte einer der Koreaner. „Das Schulsystem in Korea ist sehr viel strenger und reglementierter“, bemerkte Herr Hong, der als Übersetzer mitgekommen ist. Ziel der Delegation war es, einzelne Konzepte des Schulzentrums für eine naturnahe Bildung in deren Schullandschaft einzubauen.


Kommentare

Korea — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen